Wissenswertes zum Thema

Satzung und Förderzweck

Die Satzung ist der "Gesellschaftsvertrag" der Genossenschaft und regelt insbesondere

  • die Tätigkeit der Genossenschaft
  • die organisationsrechtliche Ausgestaltung
  • die Rechtsbeziehungen zwischen Genossenschaft und Mitgliedern

Im Genossenschaftsgesetz ist geregelt, welche Mindestinhalte die Satzung zwingend enthalten muss, welche Bestimmungen einer Aufnahme in die Satzung bedürfen und was darüber hinaus noch alles in der Satzung geregelt werden kann.

Es existieren Mustersatzungen für verschiedene Branchen, die an die tatsächlichen Gegebenheiten der Genossenschaft angepasst werden können.

Finden Sie hier eine geeignete Mustersatzung und lassen Sie sich von unseren Experten beraten

LOS GEHT'S

Das sollten Sie wissen...

Mindestinhalte der Satzung
Satzungsvorbehalte für einzelne Bestimmungen
Satzungsänderungen

Sie haben noch Fragen?

Unsere Experten beraten Sie umfänglich bei allen Fragen rund um Ihre Satzung. 

Hierzu gehören z.B.

  • die Erarbeitung einer Satzung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist
  • die Überprüfung Ihrer Satzung auf Rechtssicherheit
  • die Unterstützung bei Satzungsänderungen und - neufassungen.

 

Nicht gefunden...

...wonach Sie gesucht haben?

Wie können wir Ihnen helfen?

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@easygeno.de widerrufen.

* Pflichtfeld